Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Lesende Studentinnen am Universitätsplatz.

Kontakt

Büro der Gleichstellungsbeauftragten

Telefon: (0345) 55 -21359
Telefax: (0345) 55 -27099

Barfüßerstraße 17
06108 Halle (Saale)

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Weiteres

Login für Redakteure

Projekte

Wanderausstellung „Frauen der Reformation in der Region“

1. bis 9. November 2017 I MLU I Juridicum

Die Wanderausstellung „Frauen der Reformation in der Region" ist aus einem mehrjährigen Projekt der Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland    enstanden. Im Fokus des Projektes stehen weibliche Protagonistinnen, die im 16. Jahrhundert lebten und wirkten.

Durch die Ausstellung werden zwölf verschiedene Frauenportraits aus der Reformationszeit vorgestellt und geehrt. Ausstellungstafeln führen durch die damaligen Lebensverhältnisse der Frauen und zeigen ihr damaliges Schaffen und Wirken für die Nachwelt. Mit der Wanderausstellung wird so eine Seite der Reformation zum Schwerpunkt erhoben, welche noch immer wenig erforscht und unterrepräsentiert ist.

Ort: Juridicum | Universitätsplatz 5, 06108 Halle (Saale)

Wanderausstellung _ Frauen der Reformation

Wanderausstellung _ Frauen der Reformation

Vernissage am 1. November 2017

Die feierliche Eröffnung der Wanderausstellung „Frauen der Reformation in der Region" findet am 1. November 2017 im Juridicum der MLU statt.

Mit Grußworten von Prof. Dr. Udo Sträter, Rektor der MLU, Dr. Kathrin Hirschinger, Gleichstellungsbeauftragte der MLU, sowie einem Vortrag von Carola Ritter, leitende Pfarrerin der Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM) und anschließendem Empfang.

Beginn: 18.00 Uhr

Ort: Juridicum | Universitätsplatz 5, 06108 Halle (Saale)

Finissage am 9. November 2017

Die Wanderausstellung findet am 9. November 2017 im Historischen Hörsaal im Löwengebäude einen feierlichen Abschluss. Hier wird von und mit dem Duo HORA! eine musikalische Hommage an die Frauen der Reformation erwiesen.

Duo HORA!: „Morgenstern oder Bei Katharina und Martin zu Tisch“

Beginn: 18.00 Uhr

Ort: Löwengebäude | Universitätsplatz 11, 06108 Halle (Saale)

Eine Anmeldung per bis zum 8.11. ist aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten erforderlich.

Zum Seitenanfang